De:Startup

Aus YaCyWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

startYACY.sh

Um YaCy zu starten, stehen i.d.R. im YaCy-Installationsverzeichnis für die bekanntesten Betriebssysteme Skripte zur Verfügung. Der Start von YaCy kann einige Sekunden dauern. Danach kann das YaCy-Webinterface im Browser unter der Webadresse http://localhost:8990 aufgerufen werden.

Beim jedem Start von YaCy wird im DATA-Verzeichnis, das nach dem ersten Start im YaCy-Installationsverzeichnis liegt, die Datei "yacy.running" angelegt. Diese Datei wird beim Beenden von YaCy gelöscht. Wenn die Datei "yacy.running" nicht gelöscht wurde, kann YaCy nicht gestartet werden. Deshalb sollte YaCy geordnet beendet werden. Geschieht dies nicht bevor der Recher heruntergefahren wird, kann es beim nächsten Start von YaCy Probleme geben. Falls vergessen wurde, YaCy geordnet zu beenden, kann die Datei "yacy.running" manuell gelöscht werden, damit YaCy wieder gestartet werden kann.
Man kann YaCy als Dienst einrichten, damit YaCy beim Booten des Rechners automatisch gestartet und beim Herunterfahren automatisch geordnet beendet wird.


Microsoft Windows

Wenn YaCy als generisches Paket installiert wurde, steht zum Starten nur das Startskript zur Verfügung. Um unter Windows das YaCy-Startskript zu benutzen, öffnet man die Eingabeaufforderung (unter Start -> alle Programme -> Alle Programme -> Zubehör) und wechselt anschließend in das Installationsverzeichnis von YaCy
(default: C:\users\<Benutzername>\YaCy. Dort befindet sich das Startskript, das man mit dem Befehl startYACY.bat startet. Nach einigen Sekunden kann die YaCy-Benutzeroberfläche unter http://localhost:8990 im Browser aufgerufen werden.
Wenn YaCy mit dem Windows-Installer installiert wurde, stehen neben dem Startskript noch zwei einfachere Möglichkeiten zur Verfügung YaCy zu starten:

  • über den YaCy-Eintrag im Wondows-Startmenü YaCy -> YaCy.
  • über den YaCy-Desktop-Icon

Wenn YaCy über den Startmenüeintrag oder über den Desktop-Icon gestartet wird, erscheint in der Windows-Traybar das YaCy-Icon und der Standard-Webbrowser wird automatisch mit dem YaCy-Webinterface gestartet, das alternativ mit der Webadresse http://localhost:8990 aufgerufen werden kann. Der Start von YaCy benötigt ca. 10 Sekunden.

Icon info.png Note: Falls der Start fehlschlägt, hilft ein Start mit dem startYACY_debug.bat Skript um den Fehler zu finden.


Firewall freischalten

Windows-Firewall-Hinweis.png

Beim ersten Start von YaCY muss der Java-Prozess in der Windows-Firewall freigegeben werden. Der Windows-Sicherheitshinweis (siehe Abbildung) wird dabei automatisch angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zugriff zulassen", um die Firewall für den Java-Prozess frei zu schalten.






Linux

Gentoo

YaCy wird mit dem Befehl '/etc/init.d/yacy start' gestartet.

Debian/Ubuntu

Wenn YaCy als Debian-Package installiert wird, wird YaCy bei der Installation als Dienst eingerichtet und braucht in der Regel nicht manuell gestartet zu werden. Man kann YaCy mit dem Befehl /etc/init.d/yacy start starten.
Wenn YaCy als generisches Paket installiert wird, kann YaCy mit dem Skript startYACY.sh gestartet werden. YaCy kann auch manuell als Dienst eingerichtet werden.

0IBM iSeries (AS/400)

YaCy wird mit dem Befehl 'CALL SYSTEM/STRYACY' gestartet.

Eigene Startskripte erstellen

Wer sich selbst ein Startskript schreiben möchte oder java-Parameter anpassen will, kann sich unter Linux das vollständige Start-Kommando mit dem Befehl # ./startYACY -p ausgeben lassen.

YaCy geordnet beenden

YacyBeenden1.png

Zum Beenden von YaCy wählen Sie im Webinterface die Schaltfläche "Administration".



YacyBeenden2.png

Anschließend wählen Sie in der Administrationsoberfläche die Schaltfläche "Shutdown".




Alternativ können Sie die Stopskripte im YaCy-Installationsverzeichnis benutzen. Das Herunterfahren kann einige Sekunden dauern.


Flag-france.gif Il y a une version française de cette page.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Gemeinschafts-Portal
Navigation
Werkzeuge