De:Autoconfig

Aus YaCyWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Proxy-Autokonfiguration für alle Browser

In nahezu allen gängigen Browsern ist eine Möglichkeit vorhanden, eine Autokonfigurationsadresse für den Proxy anzugeben.

Die Orte dafür sind unterschiedlich, suchen Sie sinngemäß nach "Automatischer Proxy Konfigurations-URL".

YaCy unterstützt diese Möglichkeit, die zugehörige Adresse lautet <PEER>:<PORT>/autoconfig.pac

http://127.0.0.1:8090/autoconfig.pac

oder

http://192.168.0.167:48002/autoconfig.pac

Es ist keine weitere Konfiguration mehr erforderlich, der Browser merkt Änderungen des Ports automatisch. Wer sich für die Möglichkeiten interessiert, die dieser Mechanismus bietet, lese http://web.archive.org/web/20060424005037/wp.netscape.com/eng/mozilla/2.0/relnotes/demo/proxy-live.html

So ist es z.B. extrem einfach möglich einen Load-Balancer beim Einsatz eines YaCy-Clusters zu bauen.

Die Benutzung dieser Methode wird angeraten um den Wartungsaufwand zu minimieren und um Problemen mit FTP-Server vorzubeugen.

Beispiele

YaCy läuft auf der gleichen Maschine (auf Port 8090). Die Datei wird als Datei proxy.pac im Verzeichnis DATA/HTDOCS/www/ abgelegt. Somit kann im Browser als Autokonfiguration eingestellt werden:

http://127.0.0.1:8090/www/proxy.pac

Folgende Beispiele geben jeweils den Inhalt der proxy.pac wieder.

jeder http-Verkehr über YaCy, sonst direkt

function FindProxyForURL(url, host) {

	yacy = "PROXY localhost:8090; DIRECT";
	direkt = "DIRECT";

	url = url.toLowerCase();
	host = host.toLowerCase();
	ip = myIpAddress();

	if (shExpMatch(host,"*:*")) {
		hostport = host.split(":");
		host = hostport[0].toLowerCase();
		port = hostport[1].toLowerCase();
	};

	if (shExpMatch(url,"http:*")) {
		return yacy;
	}

	return direkt;
}

jeder Verkehr direkt, nur http://*.yacy über YaCy

function FindProxyForURL(url, host) {

	yacy = "PROXY localhost:8090; DIRECT";
	direkt = "DIRECT";

	url = url.toLowerCase();
	host = host.toLowerCase();
	ip = myIpAddress();

	if (shExpMatch(host,"*:*")) {
		hostport = host.split(":");
		host = hostport[0].toLowerCase();
		port = hostport[1].toLowerCase();
	};

	if (shExpMatch(host,"*.yacy")) {
		return yacy;
	}

	return direkt;
}

komplexes Beispiel

Hier ein kleines LAN. Hier gibt es die Rechner borg und worf. Auf borg läuft auf 8090 YaCy. Auf worf läuft tor auf Port 9050 und Squid auf Port 3128. Diese Konfiguration gilt dann für alle Rechner im LAN.

function FindProxyForURL(url, host) {

	squid = "PROXY worf:3128; DIRECT";
	yacy = "PROXY borg:8090; PROXY worf:3128; PROXY www-proxy.netcologne.de:8090; DIRECT";
	tor = "SOCKS worf:9050; PROXY worf:8000; DIRECT";
	netcologne = "PROXY www-proxy.netcologne.de:8090; DIRECT";
	direkt = "DIRECT";

	url = url.toLowerCase();
	host = host.toLowerCase();
	ip = myIpAddress();

	if (shExpMatch(host,"*:*")) {
		hostport = host.split(":");
		host = hostport[0].toLowerCase();
		port = hostport[1].toLowerCase();
	};

	// yacy über yacy
	if (shExpMatch(host,"*.yacy")) {
		return yacy;
	}

	// onion über tor
	if (shExpMatch(host,"*.onion")) {
		return tor;
	}

	// lokales direkt
	if (shExpMatch(dnsResolve(host),"192.168.0.*")) {
		return direkt;
	}

	// localhost direct
	if (shExpMatch(dnsResolve(host),"127.0.0.*")) {
		return direkt;
	}

	// alle Multimedia über Proxy
	if (shExpMatch(url, "*.jpg*")) return squid;
	if (shExpMatch(url, "*.jpeg*"))  return squid;
	if (shExpMatch(url, "*.gif*")) return squid;
	if (shExpMatch(url, "*.png*")) return squid;
	if (shExpMatch(url, "*.class*")) return squid;
	if (shExpMatch(url, "*.mid*"))  return squid;
	if (shExpMatch(url, "*.swf*")) return squid;

	if (shExpMatch(url,"http:*")) {
		return yacy;
	}

	if (shExpMatch(url,"ftp:*")) {
		return netcologne;
	}

	return direkt;

}

Links

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Gemeinschafts-Portal
Navigation
Werkzeuge